Karibische Frauen-Power

1996 gründeten acht unternehmungslustige Frauen die Steelband „Barrilitos“. In der Zwischenzeit ist die Band auf 14 Musikerinnen angewachsen und auch das Repertoire wurde sukzessive erweitert. Einige Spielerinnen haben die Band verlassen, andere sind dazugekommen, doch etwas hat sich bis heute nicht verändert: Die „Barrilitos“ sind eine reine Frauenband.

Jeweils am Dienstagabend bringen die Musikerinnen der Steelband „Barrilitos“ karibische Sonne in die Arche in Rütihof. Dann nämlich proben die Frauen und verwandeln mit ihren rhythmischen Klängen unsere kühlen Breitengrade in einen wärmeren Ort.

Einziger Mann ist Matthias Kauer aus Zürich. Er leitet 1x im Monat die Probe und ist auch am jährlichen Workshop dabei. Dann probt die ganze Band intensiv jeweils von Freitag bis Sonntag in einem Hotel irgendwo in der Schweiz. Für die Band ist es wichtig, jemanden wie ihn zu haben; er kennt sich mit den verschiedenen Instrumenten aus und kann die ausgewählten Stücke für eine Steelband arrangieren.

Die Barrilitos sind kein Verein. Es wird laufend über jeden zu treffenden Entscheid demokratisch abgestimmt. Angefangen bei der Auswahl für neue Lieder bis hin zum Auftrittstenu. Das Repertoire der Barrilitos ist sehr vielseitig und deckt die ganze Palette von Reggae über Calypso, Gumbia, Samba, Rock and Roll und Cha cha cha ab. Dazu gehören Oldies ebenso wie ganz aktuelle Hits. Die Auftritte der Barrilitos sind so vielseitig wie die Band selber. Sie spielen an Geburtstagen, Firmenanlässen oder an grösseren Festen, wie z.B. beim Fislisbacher-Dorffest 2009. In besonders guter Erinnerung bleiben auch die grossen Auftritte an der Badenfahrt 2007 und ein Fernsehauftritt beim Regional-Fernsehen Küssnacht am Rigi.

Die Barrilitos freuen sich darauf, auch Ihr Fest mit karibischen Klängen zu bereichern.

Joomla templates by a4joomla